Blatter bestätigt Kandidatur

Aufmacherbild
 

Sepp Blatter bestätigt seine Ambitionen für eine neuerliche Kandidatur als FIFA-Präsident. "Dann werde ich der Fußball-Familie sagen, dass ich bereit und ein Kandidat bin", lässt der Schweizer in einem Interview in Hinblick auf die FIFA-Exekutivkomitee-Sitzung am 25. und 26. September wissen. Die Wiederwahl des 78-Jährigen, der seit 1998 im Amt ist, gilt als so gut wie sicher. Voraussichtlich ist der Franzose Jerome Champagne der einzige Gegenkandidat beim FIFA-Kongress in Zürich (Mai 2015).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen