Kurioses Geschenk für Blatter

Aufmacherbild
 

Eine Überraschung der besonderen Art hatten Veranstalter des jährlichen Wohltätigkeitsturnier in Obergoms in der Schweiz parat. FIFA-Präsident Joseph S. Blatter, der im Kanton Wallis geboren wurde, bekam dabei auf dem "Sepp Blatter Fußballplatz" vor rund 250 Zuschauern eine Kuh namens Colombo als Geschenk überreicht. Der 79-Jährige gab sich erfreut, bedankte sich für das ausgefallene Präsent und erklärte, "in Zukunft viele kleine Colombos" sehen zu wollen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen