Bayern trifft auf Barcelona

Aufmacherbild
 

Gastgeber Bayern München und FC Barcelona bestreiten das Finale des Audi-Cups. Die Deutschen gewinnen das Duell gegen AC Milan in der ausverkauften Allianz-Arena mit 5:3 im Elfmeterschießen. ÖFB-Legionär David Alaba verwandelt dabei den ersten Strafstoß ganz souverän. Ibrahimovic (4.) und Kroos (34.) treffen in der regulären Spielzeit. Barcelona, das ohne Messi und Xavi antritt, setzt sich gegen Internacional Porto Alegre ebenfalls mit 4:2 im Elfmeterschießen durch.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen