England-Holland wird abgesagt

Aufmacherbild

Das freundschaftliche Länderspiel zwischen England und den Niederlanden, das am Mittwoch im Wembley-Stadion über die Bühne gehen hätte sollen, wird abgesagt. Das bestätigt der englische Verband FA. Der Grund dafür sind die anhaltenden Ausschreitungen in der Hauptstadt London. Die Partie ist nicht das erste Fußballspiel, das nicht ausgetragen werden kann. Es wurden bereits vier Carling-Cup-Spiele, die für Dienstag angesetzt waren, auf unbestimmte Zeit verschoben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen