FIFA suspendiert elf Funktionäre

Aufmacherbild
 

Im Korruptionsskandal rund um die FIFA überschlagen sich die Ereignisse. Die Ethik-Komission des Weltverbandes sperrt am Mittowchabend vorläufig elf Funktionäre von allen Fußball-Aktivitäten. Dabei handelt es sich neben Vize-Präsident Jeffrey Webb um Eduardo Li, Julio Rocha, Costas Takkas, Jack Warner, Eugenio Figueredo, Rafael Esquivel, Jose Maria Marin, Nicolas Leoz, Chuck Blazer und Daryll Warner. Darunter befinden sich auch die sieben offiziell festgenommenen Funktionäre.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen