5:5 in der regulären Spielzeit!

„Das Team der FH Wien schlägt das Team der WU in einem packenden Elfmeterschießen nach einem Spielstand von 5:5 in der regulären Spielzeit!

Die Torgarantie unseren zahlreichen Fans gegenüber konnte wieder einmal eingehalten werden.Nach einem zwischenzeitlichen Rückstand von 0:4 kämpft sich die neue Mannschaft unter der ununterbrochenen Unterstützung der unzähligen Fans zurück ins Spiel und schreibt 4 Mal in Folge an. Im Finish gelang beiden Mannschaften noch ein weiteres Tor.

Das darauf folgende Elfmeterschießen war an Spannung kaum zu überbieten bis Elferkiller R. Trefelik die Erlösung brachte und sich den Schuss des WU Spielers sicher pflückte.

Die Siegesfeierlichkeiten haben begonnen. Der Schampus fließt in Strömen. Die Fans tragen die Mannschaft bildlich in die Kabine.“

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen