Aufmacherbild

Vereine und Fans helfen Ex-Profi Peter Pawlowksi

Der Sport kennt das Scheinwerferlicht genauso wie den Schatten.

In der Welt der Athleten dreht es sich hierbei zumeist um Siege und Niederlagen. Im wahren Leben um vieles mehr. Bei Peter Pawlowksi hat das Schicksal auf bittere Art und Weise zugeschlagen.

Mit nur 35 Jahren erlitt der ehemalige Bundesliga-Profi, der bereits mit 26 seine Karriere beenden musste, einen Schlaganfall. Eine Herzkrankheit war der Auslöser. Seit sechs  Monaten wird der frühere Spieler von Austria Lustenau, LASK und Wacker von seiner Freundin und Familie gepflegt, Pawlowski ist an den Rollstuhl angewiesen.

Kostenintensiv für Familie

Die Rehabilitation ist kostenintensiv und für nicht absehbare Zeit notwendig. Aufgrund dessen gibt es einen Schulterschuss zwischen seinen ehemaligen Vereinen und auch Fans.

Vergangenen Freitag fand etwa im Lustenauer Reichshofstadion eine Benefizveranstaltung für den erkrankten zwölffachen U21-Teamspieler statt. Ehemalige Weggefährten wie Jeff Geiger, Erik Regtop, Jan-Ove Pedersen und auch Austria Lustenau-Trainer Helgi Kolvidsson waren mit dabei.

Pawlowskis Ex-Klub Wacker kam in der Länderspielpause, um mit einem Testspiel gegen Austria Lustenau zu helfen. Alle Erlöse dieses Abends vor 1500 Zuschauern gingen an den guten Zweck.

Ein Spendenkonto wurde ebenfalls eingerichtet (siehe unten).

Auch LASK-Fans zeigen Herz

Und auch die Fans des LASK zeigen großes Herz und sammeln für ihren ehemaligen Spieler, der von 1997 bis 1999 das schwarz-weiße Trikot überstreifte.

Beim letzten Heimspiel in Schwanenstadt wurde bereits ein Betrag von knapp 400 Euro gesammelt.

Die Spendenbox wird bis zum letzten Spiel der Herbstsaison aufgestellt sein – zu Hause wie auch auswärts.

Zudem hat ein LASK-Fan ein Pawlowski-Dress auf Ebay zur Auktion gestellt, die in drei Tagen endet und bei mehr als 250 Euro hält.

Die LASK-Fangemeinde hofft auf weitere Hilfe von Sponsoren oder anderen ehemaligen Vereinen, um Peter Pawlowski zu helfen.

Auf Facebook gibt es dazu eine Informationsseite: Peter Pawlowski - Wir helfen.

 

Spendenkonto Peter Pawlowski
BIC BKAUATWW
Iban AT431200052026455545

Mehr zum Thema Zum Seitenanfang»