LASK mit Rekorde in Relegation

Aufmacherbild

Der LASK beendet die Regionalliga-Mitte-Saison mit einem 4:0 gegen Villach und schließt als Meister mit Punkte- und Torrekord. Die Linzer lösen mit 76 Zählern in 30 Spielen BW Linz ab, das 2003 auf 72 Punkte kam. Mit 80 Treffern kommen die Oberösterreicher auf dieselbe Anzahl wie der GAK 2012. LASK-Coach Daxbacher ließ im Hinblick auf das Relegations-Duell am Montag in Parndorf (19:30 Uhr) eine B-Elf auflaufen. Am Nachmittag wurde die Vertragsverlängerung mit Stürmer Vujanovic vermeldet.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen