Freudenthaler zurück zu Ex-Klub

Aufmacherbild
 

Benjamin Freudenthaler hat seinen neuen Klub gefunden, es ist gleichzeitig sein alter. Der 23-Jährige, der seinen Vertrag mit der Admira aufgelöst hatte, kehrt zum LASK zurück, von dem der Mittelfeldspieler im vergangenen Sommer ins Oberhaus gewechselt war. Bei den Südstädtern kam der Linksfuß, der bei den Linzern den abgewanderten Silvio ersetzen soll, zu keinem einzigen Bundesliga-Einsatz. Beim 0:2 im Cup bei Austria Klagenfurt spielte er seine einzige Partie in der Kampfmannschaft.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen