Parndorf in der Ersten Liga

Aufmacherbild
 

Der SC/ESV Parndorf hat es geschafft! Nach fünf Jahren Absenz stehen die Burgenländer wieder in der Ersten Liga. Im Rückspiel bei Blau-Weiß Linz gewinnen die Parndorfer durch das Goldtor von Kapitän Roman Kummerer (28.) mit 1:0 und entscheiden die Relegation gegen die Oberösterreicher mit einem Gesamtscore von 3:1 für sich. Nach der Pause finden beide Teams Chancen vor. Sulimani (55.) bzw. Horvath (82.) vergeben aber. Die Linzer müssen damit nach zwei Jahren wieder in die Regionalliga.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen