Breite U21-Brust vor Härtetests

Aufmacherbild
 

Mit dem Selbstvertrauen aus vier ungeschlagenen Länderspielen (davon drei Siege) geht Österreichs U21-Auswahl in die Härtetests gegen die Slowakei (Do.) in Hartberg und gegen England (Mo.) in Brighton. Da die englische Elf für die EM qualifiziert ist, treten sie mit einer um zwei Jahre älteren Mannschaft an, weshalb die Truppe von Werner Gregoritsch klarer Außenseiter ist. "Die Stimmung und die Moral in der Mannschaft sind sehr gut", pocht der Teamchef auf die eigene Stärke.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen