U21: Ungarn unterliegen Spanien

Aufmacherbild
 

In der Qualifikations-Gruppe 4 zur U21-EM feiert Spanien einen knappen 1:0-Auswärtserfolg über Ungarn. Atletico-Youngster Saul Niguez erzielt in der 66. Minute den entscheidenden Treffer für die Iberer. Damit führt Spanien die Tabelle mit dem Punktemaximum von 21 Zählern aus sieben Spielen souverän an. Österreich, das am Freitag um 20:30 Uhr in St. Pölten Bosnien-Herzegowina empfängt, liegt mit zwölf Punkten an zweiter Stelle. Ungarn hält bei sechs Punkten und Rang drei.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen