ÖFB-U21 feiert Kantersieg

Aufmacherbild
 

In Melk gewinnt Österreichs U21-Nationalteam gegen den Kongo ein Testspiel klar mit 5:1 (2:0). Schon vor der Pause bringt Holland-Legionär Marcel Ritzmaier die Mannschaft von Werner Gregoritsch mit einem Doppelpack auf die Siegerstraße. Nach dem zwischenzeitlichen Anschlusstreffer drehen die Österreicher am Ende wieder auf. In Minute 80 stellt Lukas Spendlhofer auf 3:1, ehe Michael Gregoritsch doppelt zum Endstand trifft (85., 89.). Am Montag testet die U21 in Parndorf gegen Ungarn.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen