ÖFB-U21 gewinnt Test in Holland

Aufmacherbild
 

Nach dem Sieg in der EM-Quali in Ungarn gewinnt das ÖFB-U21-Team auch das Freundschaftsspiel gegen Holland. Am Montag setzt sich Österreich in Deventer klar mit 3:0 durch. Die Tore für die Mannschaft von Teamchef Werner Gregoritsch, der im Gegensatz zum 2:0-Sieg von Györ Änderungen vornimmt, erzielen Sohnemann Michael (40., 83.) sowie Robert Zulj (22.). In der EM-Quali geht es für Österreich am 18. November mit dem Rückspiel gegen Ungarn in Graz weiter, zuvor wird gegen die Türkei getestet.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen