Drei Neue im ÖFB-U21-Kader

Aufmacherbild
 

Teamchef Werner Gregoritsch nominiert Mario Pavelic und Dominik Wydra (beide Rapid) für die EM-Quali-Spiele gegen Bosnien-Herzegowina (h) und Spanien (a) erstmals ins ÖFB-U21-Team. Karim Onisiwo (Mattersburg) spielt überhaupt erstmals für den ÖFB. Tor: Riegler, Stankovic, Strebinger. Abwehr: Farkas, M.Hofmann, Janeczek, Mwene, Pavelic, Rath, Schilling, Spendlhofer. Mittelfeld: Gartner, F.Kainz, Onisiwo, Ritzmaier, Schaub, Schöpf, Stöger, Wydra. Angriff: Djuricin, Gregoritsch, Vastic, R.Zulj.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen