U21-Coach mit Zustand zufrieden

Aufmacherbild
 

U21-Coach Werner Gregoritsch äußert sich vor dem EM-Qualifikations-Spiel gegen Albanien sehr positiv über die momentane Situation im Team. "Ich fühle mich sehr wohl. Momentan macht es mir großen Spaß und ich hoffe, dass das auch so anhält", meint der 55-Jährige. Auch die Zusammenarbeit mit Teamchef Marcel Koller sieht er als sehr gelungen an: "Die Kommunikation mit ihm ist perfekt". Gregoritschs Vertrag läuft Ende des Jahres aus, allerdings zieht er eine Verlängerung in Erwägung.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen