U21-Quali: Knapper Spanien-Sieg

Aufmacherbild

In der U21-EM-Qualifikation feiert Spanien in der Österreich-Gruppe 4 einen knappen Heimsieg gegen Ungarn. Der Europameister kommt in Caratagena zu einem 1:0-Erfolg, das Goldtor für den Gruppenfavoriten erzielt Real Madrids Alvaro Morata bereits in Minute neun. Damit halten die Spanier bei vier Siegen nach vier Spielen und liegen mit zwölf Punkten auf Platz eins, dahinter rangiert Österreich (9), gefolgt von Ungarn (6), Bosnien und Herzegowina (3) sowie Albanien (0).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen