U21 startet mit Sieg in EM-Quali

Aufmacherbild
 

Österreichs U21-Team startet mit einem Sieg in die EM-Qualifikation. Die Mannen von Trainer Werner Gregoritsch gewinnen in Albanien 1:0 (0:0). Nach torloser erster Hälfte besorgt der eingewechselte Robert Zulj nach Assist von Marcel Sabitzer die Entscheidung (54.). Österreich liegt in der noch wenig aussagekräftigen Tabelle der Gruppe 4 punktegleich hinter Bosnien und Ungarn auf Rang drei. Albanien steht nach drei Spielen bei 0 Punkten, Favorit Spanien hat noch keine Partie bestritten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen