U21 startet mit Sieg in EM-Quali

Aufmacherbild
 

Österreichs U21-Nationalteam startet mit einem Auswärtssieg in die EM-Qualifikation. Die Mannschaft von Trainer Andreas Herzog bezwingt Luxemburg in Esch-sur-Alzette nach 0:1-Rückstand noch mit 4:1. Die Führung durch Philipps (23.) drehen Holzhauser (41.), Weimann (45., 90.) und Alar (51.). "Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden", resümiert Herzog. "Ein guter Start in die Qualifikation war wichtig." Am Dienstag (17:45 Uhr) bestreitet die U21 ein Testspiel gegen Griechenland.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen