ÖFB will U21-EM 2015

Aufmacherbild
 

Der ÖFB beschließt bei der Quartalssitzung am Wörthersee eine Bewerbung um die Ausrichtung der U21-EM-Endrunde 2015. Die Europameisterschaft, für die sich der ÖFB bisher sportlich noch nie qualifiziert hat, wäre das erste Fußball-Großereignis in Österreich seit der EURO 2008. Mit Bulagrien steht bisher ein fixer Gegenkandidat fest. Die nächste U21-EM 2013 findet in Israel statt. Beim ÖFB war ursprünglich auch eine Bewerbung für die U20-WM 2015 eine Überlegung.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen