Remis bei Argentinien - Panama

Aufmacherbild
 

Die FIFA-U20-Weltmeisterschaft in Neuseeland startet in der Österreich-Gruppe B mit einem 2:2-Remis zwischen Argentinien und Panama. Angel Correa, 20-jähriger Offensiv-Spieler in Diensten von Atletico Madrid, schießt die Südamerikaner zwei mal in Führung (14., 79.), doch Panama kann durch Jhamal Rodriguez (19.) und Fidel Escobar (84.) zwei Mal ausgleichen. In Gruppe A trennen sich Gastgeber Neuseeland und die Ukraine im Eröffnungsspiel mit einem torlosen 0:0, die USA besiegt Myanmar mit 2:1.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen