ÖFB-U20: WM-Härtetest vs. Mexiko

Aufmacherbild
 

Das ÖFB-U20-Nationalteam zieht für die Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft in Neuseeland (30. Mai- 20. Juni) einen starken Testspielgegner an Land. Die Elf von Trainer Andreas Heraf trifft am 30. März (18 Uhr) in Rohrbach an der Lafnitz auf CONCACAF-Meister Mexiko. Zuvor absolviert die ÖFB-Auswahl bereits sportmotorische Tests in Salzburg (22.- 25. März) und anschließend ein Trainingslager in Bad Tatzmannsdorf. Das Trainingscamp dient Heraf zur letzten Sichtung der Spieler vor der Endrunde.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen