Gibt FCB-Goalie ÖFB einen Korb?

Aufmacherbild
 

ÖFB-Torhüter-Talent Ivan Lucic könnte in Zukunft für Kroatien auflaufen. Der 20-Jährige, der bei Bayern München heuer bereits auf der Bank saß, sagt der Zeitung "VL", dass er sich Einsätze für Kroatien vorstellen könne. Alex Sperr, der Berater des Doppelstaatsbürgers, bestätigt gegenüber LAOLA1 einen Termin mit dem kroatischen Verband in den kommenden Wochen. Hintergrund der Wechselgedanken sind Differenzen mit ÖFB-U20-Coach Andi Heraf, der Lucic nicht für die U20-WM nominierte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen