ÖFB-U19 glaubt an EM-Finaleinzug

Aufmacherbild

Die ÖFB-U19 geht mit Selbstbewusstsein ins EM-Halbfinale gegen Deutschland am Montag in Budapest. "Wir sind so weit gekommen, warum sollten wir das nicht auch noch schaffen? Wenn wir taktisch wieder so clever spielen, sehe ich durchaus Chancen für uns", so Teamchef Andreas Heraf. Favorit sei jedoch die DFB-Auswahl. Kapitän Francesco Lovric meint: "Wir leben hier unser Märchen. Jeder einzelne im Team ist davon überzeugt, dass wir es gemeinsam schaffen können. Wir werden um unser Leben laufen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen