ÖFB-U19 in Lettland gefordert

Aufmacherbild

Das ÖFB-U19-Team spielt ab Donnerstag bei einem Turnier in Lettland um den Einzug in die Eliterunde der EM-Qualifikation. Neben den Gastgebern treffen Sascha Horvath und Co. auf Kasachstan und Deutschland. Die Gruppensieger und -zweiten sowie der beste Dritte der 13 Quali-Gruppen kommen weiter. Das Team von Hermann Stadler war vor einem Jahr bei der U17-WM vertreten. Die neue U17 kämpft mit Coach Manfred Zsak gegen Norwegen, San Marino und Gastgeber Albanien um den Eliterunden-Einzug.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen