ÖFB-U19 unterliegt der Slowakei

Aufmacherbild
 

Mit 0:2 verliert Österreichs U19-Team ein Testspiel in Dunajska Streda gegen die Slowakei. Gelegenheit zur Revanche bekommen die Schützlinge von Coach Rupert Marko bereits am Mittwoch (19 Uhr) in Draßburg. Die ÖFB-Auswahl bereitet sich mit diesen Spielen auf die EM-Qualifikations-Eliterunde vor. In dieser geht es Ende Mai in Kroatien gegen die Gastgeber, Bosnien-Herzegowina und Georgien. Bis dahin testet die U19 noch am 18. April in Eschen gegen die U21-Auswahl Liechtensteins.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen