Gludovatz traut U19 EM-Titel zu

Aufmacherbild
 

Paul Gludovatz traut dem österreichischen U19-Team den Titel bei der EM in Ungarn zu. "Diese Mannschaft darf sich berechtigte Hoffnungen machen, sogar auf den EM-Titel", so der 68-Jährige gegenüber der APA. Überraschend komme das für ihn nicht: "Dass diese Mannschaft Qualität hat, stand bereits vor der EM fest." Für den ehemaligen Nachwuchs-Teamchef seien unter anderem die diversen Nachwuchsprojekte wie "Challenge 08" und "Projekt 12" mitverantwortlich für den Erfolg.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen