ÖFB-U19 startet mit Kantersieg

Aufmacherbild
 

Furioser Start für Österreichs U19-Auswahl in die EM-Qualifikation. Im serbischen Pecinci fertigt die ÖFB-Auswahl die Altersgenossen aus Finnland mit 6:0 ab. Die Tore erzielen Michorl (16.), Bytyqi (20., 67.), Blutsch (50.), Rosenbichler (55.) und Grubeck (88.). Erleichtert wird die Aufgabe, da der Finne Voutilainen (45.) vor dem Pausenpfiff mit Rot vom Platz fliegt. Im Parallelspiel der Gruppe 7 schlägt Gastgeber Serbien Kasachstan 3:0. Letztere sind am Freitag der nächste ÖFB-Gegner.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen