U19-Team sichert sich WM-Ticket

Aufmacherbild

Österreichs U19-Nationalteam hat sich bei der EM in Ungarn für die U20-WM in Neuseeland 2015 qualifiziert. Nach dem Auftaktsieg der rot-weiß-roten Auswahl gegen den Gastgeber (3:1) setzt sich die Truppe von Andreas Heraf auch im zweiten EM-Spiel gegen Israel mit 3:0 durch. Bytyqi (28.) bringt Österreich per Elfmeter in Führung. Grillitsch (42.) und Grubeck (73.) besorgen den Endstand. Durch den 6:1-Sieg Portugals gegen Ungarn hat das ÖFB-Team außerdem den Platz im Halbfinale bereits sicher.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen