ÖFB-U19 fertigt Schweden ab

Aufmacherbild
 

Die U19-Nationalmannschaft fährt in der Eliterunde der EM-Qualifikation den nächsten klaren Sieg ein. Das ÖFB-Team gewinnt in Traiskirchen gegen Schweden mit 3:0. Matchwinner der über weite Strecken deutlich überlegenen Mannschaft von Trainer Manfred Zsak ist Rapid-Profi Marcel Sabitzer, dem alle drei Tore gelingen (33., 37., 62.). Somit reicht am Montag (18 Uhr, Traiskirchen) aufgrund der besseren Tordifferenz ein Remis gegen Frankreich (1:0 gegen Bosnien), um das EM-Ticket zu lösen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen