U19-Team feiert Auswärtssieg

Aufmacherbild

Das ÖFB-U19-Nationalteam verabschiedet sich mit einem Auswärtssieg in die Sommerpause. Die Truppe von Teamchef Manfred Zsak setzt sich im freundschaftlichen Länderspiel gegen Litauen in Kaunas mit 2:0 durch. Für die Entscheidung sorgen schon vor der Halbzeit die Mittelfeldspieler Louis Schaub (22., Rapid Amateure) und Christoph Martschinko (36., Red Bull Juniors). Die Nachwuchs-Auswahl verpasste vergangene Woche die Quali für die EM in Estland (3.-15. Juli). 2013 findet sie in Litauen statt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen