Koller kritisiert ÖFB-U19-Team

Aufmacherbild
 

Marcel Koller lässt mit Kritik zur Leistung des ÖFB-U19-Teams beim 0:4 im EM-Semifinale gegen Deutschland aufhorchen. "Sie haben gesagt, sie laufen um ihr Leben. Wenn man sich das Spiel ansieht: Wenn ich um mein Leben laufe, hat das für mich eine andere Bedeutung", so der Teamchef gegenüber "Sky Sport News HD". Man habe gesehen, dass der Respekt vielleicht zu groß war. "Du musst auf dem Platz Gas geben und alles reinwerfen. Dann hast du vielleicht als Nicht-Favorit deine Möglichkeiten."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen