ÖFB-U18-Auswahl schlägt Italien

Aufmacherbild

Österreichs U18-Auswahl lässt im Freundschaftsspiel mit einem Achtungserfolg aufhorchen. Das Team von Rupert Marko schlägt die Altersgenossen aus Italien in Busseto mit 1:0 (0:0). Den Siegtreffer erzielt Sinan Yilmaz (57.). Nur sechs Minuten später kann sich Austria-Keeper Patrick Pentz mit einem gehaltenen Elfmeter auszeichnen. "Ich muss der Mannschaft zum Sieg gratulieren, es war ein ganz schweres Spiel. Die Spieler haben eine sehr gute Leistung gebracht und verdient gewonnen", so Marko.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen