ÖFB-U17 schlägt Usbekistan 3:0

Aufmacherbild
 

Bevor es für Österreichs U17-Auswahl zur WM-Vorbereitung in die Vereinigten Arabischen Emirate geht, tankt die Elf von Teamchef Hermann Stadler mit einem Testspiel-Sieg über Usbekistan noch einmal Selbstvertrauen. Die rot-weiß-rote Truppe gewinnt in Purbach gegen den WM-Teilnehmer durch Tore des Linzers Tobias Pellegrini (18.) sowie von Stuttgart-Legionär Adrian Grbic (43.) und Salzburgs Daniel Ripic (81.) mit 3:0. Die WM-Endrunde findet von 17. Oktober bis 8. November in Dubai statt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen