ÖFB-U16-Team mit 2:0-Sieg

Aufmacherbild
 

Das österreichische U16-Nationalteam kann beim Vier-Nationen-Turnier in Irland mit einem Sieg aufhorchen lassen. Die Youngsters besiegen Dänemark mit 2:0, die Tore fallen bereits in der ersten Hälfte. Als Torschützen tragen sich Geburtstagskind Philipp Sittsam (Sturm) und Nicolas Meister (St. Pölten) ein. Bereits am Sonntag musste man sich gegen Gastgeber Irland denkbar knapp geschlagen geben. Nach einem 1:1 zur vollen Spielzeit unterlag man im Elfmeterschießen mit 3:4.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen