ÖFB-U17 mit erfolgreichem Start

Aufmacherbild
 

Österreichs U17-Nationalteam ist erfolgreich in den 23. Internationalen Toto-Cup gestartet. Die Mannschaft von Teamchef Andreas Heraf gewinnt in St. Florian gegen Slowenien mit 3:0 (1:0). Francesco Lovric von der AKA Austria Wien (31./E.), Valentin Grubeck von der FAL Linz (50.) und Oliver Markoutz von der AKA Red Bull Salzburg (60.) treffen für die Gastgeber. Im zweiten Spiel des Vier-Nationen-Turniers gewinnt Kroatien gegen Schottland mit 2:1.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen