EM: Ausfall im ÖFB-U17-Team

Aufmacherbild

Teamchef Manfred Zsak muss bei der U17-EM in Bulgarien ohne Raphael Nageler (AKA WAC) auskommen. Der Innenverteidiger zieht sich im Abschlusstraining im Austragungsland eine schwere Verletzung zu. Der 16-Jährige erleidet eine Kapselbandverletzung im linken Sprunggelenk und steht somit im ganzen Turnier nicht zur Verfügung. Der ÖFB hat aber bereits für Ersatz gesorgt. Daniel Hautzinger (SC Neusiedl) wird nachnominiert und stößt am Donnerstag nach dem Spiel gegen Spanien zur Mannschaft.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen