ÖFB-U17 feiert 2. EM-Quali-Sieg

Aufmacherbild

Österreichs U17-Team feiert den zweiten Sieg in der EM-Qualifikation und steigt in die Elite-Runde auf. Die Mannschaft von Trainer Andreas Heraf gewinnt beim Mini-Turnier gegen Gastgeber Luxemburg mit 2:1. Riegler bringt die ÖFB-Elf in Führung (31.), nach dem Ausgleich von Thill (38.) gelingt Baumgartner kurz nach der Pause das Siegestor (47.). Das zweite Gruppenspiel zwischen Serbien und Litauen endet 0:0. Österreich hält bei sechs Punkten. Dahinter Serbien (4), Litauen (1), Luxemburg (0).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen