ÖFB-U17 mit Sandi Lovric zur EM

Aufmacherbild
 

Die U17-Auswahl des ÖFB hat am Montag-Morgen die Reise nach Bulgarien zur EM-Endrunde angetreten. Mit von der Partie ist auch Sandi Lovric vom SK Sturm Graz - der Spieler im Kader von Manfred Zsak, der schon im Profi-Fußball Erfahrung sammeln durfte. Spanien (Mi., 6.5., 14 Uhr), Kroatien (Sa., 9.5., 12 Uhr) und Bulgarien (Di., 12.5., 16 Uhr) sind die Gruppengegner. Sechs der 16 teilnehmenden Nationen qualifizieren sich für die U17-WM, die im Herbst in Chile über die Bühne gehen wird.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen