U19-Mädchen starten mit Sieg

Aufmacherbild
 

Österreichs U19-Mädchen starten mit einem Sieg in das Qualifikations-Turnier in Bulgarien. Das Team von Irene Fuhrmann fährt gegen die Gastgeberinnen einen 8:0-Kantersieg ein. Besonders auffällig ist Katharina Aufhauser mit gleich vier Treffern (29.,30.,44.,66.). Im Parallelspiel gewinnt die Schweiz 5:0 gegen die Slowakei. Letztere sind die nächsten Gegnerinnen der ÖFB-Equipe am Montag. Die elf Gruppensieger und die zehn besten Gruppenzweiten erreichen die Eliterunde.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen