U19-Frauen verpassen EM-Quali

Aufmacherbild
 

Österreichs U19-Frauen-Nationalteam unterliegt im letzten Spiel der Eliterunde zur EM-Qualifikation Gastgeber Niederlande mit 1:4. Je ein Doppelpack von Roord (4., 44.) und Kuijpers (79., 88.) sorgen für klare Verhältnisse. Die ÖFB-Elf kommt durch Nicole Billa zum zwischenzeitlichen 1:1 (36.). Nach dem 0:1 gegen Irland und dem 1:1 gegen die Türkei verpassen die Österreichinnen als Gruppenletzte die Endrunde in Norwegen im Juli. Die Niederlande (1.) und Irland (2.) sind qualifiziert.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen