EM-Quali: U19-Damen steigen auf

Aufmacherbild

Österreichs U19-Fußball-Nationalteam der Damen steigt in der EM-Qualifikation vorzeitig in die zweite Runde auf. Nach dem 8:0-Auftakterfolg über Israel feiert die Auswahl von Teamchefin Irene Fuhrmann am Montag in Trumau einen 2:0-Erfolg über Aserbaidschan. Die Tore erzielen Maria Hasler (31.) und Nicole Bauer (42.) jeweils per Weitschuss. Am Donnerstag spielt Österreich gegen Kroatien um den Sieg in Gruppe 1. Im April 2014 werden in der Elite-Runde die sieben EM-Teilnehmer ermittelt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen