U17-Damen eröffnen EM mit Remis

Aufmacherbild

Österreichs U17-Fußball-Damen erkämpfen am Dienstag zum Auftakt der EM ein torloses Remis gegen Portugal. Die Truppe von Trainer Dominik Thalhammer muss ab der 63. Minute mit einer Spielerin weniger auskommen nachdem Kislick binnen vier Minuten zwei Mal Gelb sieht. Die besten Chancen auf die Führung der Österreicherinnen finden Naschenweng, Dunst und Pinther vor. Im Parallelspiel der Gruppe A gewinnt Italien gegen Gastgeber England 1:0. Am Freitag trifft Österreich in Telford auf England.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen