ÖFB-Damen verlieren 1. Playoff

Aufmacherbild
 

Der Traum der erstmaligen EM-Teilnahme ist für Österreichs Damen-Nationalteam in weite Ferne gerückt. Das von Dominik Thalhammer betreute Team kassiert im Playoff-Hinspiel in St. Pölten eine bittere 0:2-Niederlage und braucht damit im Rückspiel am Donnerstag, dem 25.10., in Rostow schon ein kleines Wunder. Trotz einer engagierten Leistung sind es einzig die Russinnen, die durch Savchenkova (25.) und Shlyapina (43.) die Tore erzielen. Die Endrunde steigt im Juli 2013 in Schweden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen