ÖFB-Frauen verpassen die WM

Aufmacherbild
 

Österreichs Frauen-Nationalteam feiert zwar zum Abschluss der Gruppenphase einen 5:1-Kantersieg über Kasachstan, verpasst aber zugleich das Playoff und damit auch eine Teilnahme an der WM-Endrunde. Makas (4., 81.), Burger (40.), Puntigam (57.) und Billa (76.) treffen für die Thalhammer-Elf im Paschinger Waldstadion, Yalova erzielt den Ehrentreffer (50.). Die ÖFB-Elf beendet Gruppe 7 auf Rang zwei, gehört jedoch nicht zu den besten vier Gruppenzweiten, weshalb der Aufstieg verfehlt wird.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen