…DEN TESTSPIELGEGNER USA

Ich habe mir bisher fünf Spiele angeschaut. Sie haben einen großen Kader, aus dem sie schöpfen können. In der Offensive verfügen sie über hervorragende Spieler. Sie sind mit ihrer individuellen Qualität immer für Tore gut. Die USA werden sicher gewinnen wollen.

…DIE NOMINIERUNG VON MARTIN HINTEREGGER:

Wir haben ihn schon längere Zeit auf dem Plan. Aber er ist bei der U21 ein wichtiger Spieler, deswegen haben wir in jüngster Vergangenheit auf ihn verzichtet. Wir wollen ihn jetzt im Training unter die Lupe nehmen. Er hat regelmäßig bei Salzburg gespielt und sich gut weiterentwickelt. Natürlich haben wir diese Einberufung mit U21-Coach Werner Gregoritsch abgesprochen. Wir schauen uns jetzt einmal das Training in Spanien an und entscheiden danach, ob er das EM-Quali-Spiel der U21 gegen Ungarn mitmacht, oder mit uns das Testspiel gegen die USA bestreitet.

…DIE ZUSAMMENARBEIT ZWISCHEN U21 UND A-TEAM

Ich pflege einen guten Austausch mit Werner. Wichtig ist, dass wir uns absprechen. Es macht keinen Sinn, wenn ich einen U21-Spieler mitnehme, der bei uns im Kader nur die Nummer 22 ist. Andererseits werfen wir natürlich immer ein großes Auge auf die Jungen. Das beste Beispiel ist Marcel Sabitzer. Er hat sich sowohl bei uns, als auch im Verein festgespielt. Auch zuletzt gegen die Färöer ist er reingekommen und hat eine starke Leistung gezeigt. Deswegen möchte ich ihn weiter bei uns dabei haben.

…PHILIPP HOSINER

Ich habe mit ihm telefoniert. Er macht momentan eine schwierige Phase durch. Wir wollen in Spanien neue Spieler testen. Deswegen ist er nicht dabei. Aber er bleibt weiter in unserem Fokus. Er muss weiterhin Gas geben, sich im Verein bestätigen und darf den Kopf nicht in den Sand stecken. Dass er jetzt nicht mit dabei ist, heißt nicht, dass wir ihn fallen lassen. Wir wollen neue Spieler testen. Wie es beim nächsten Spiel aussieht, werden wir sehen.

…ALAN

Er muss erst einmal Österreicher werden. Natürlich wäre er interessant. Er ist ein hervorragender Spieler. Aber man muss abwarten. Ich habe gehört, er hat das in einem Interview aus Spaß heraus gesagt. Es bringt nichts, wenn wir jetzt kreuz und quer darüber diskutieren, solange er noch kein Österreicher ist. Sonst endet das alles in einer Luftblase.

…RAPHAEL HOLZHAUSER

Er war aus sportlichen Gründen kein Thema.

…DAS KÜNFTIGE TRAINERTEAM

Mit Fritz Schmid und Roger Spry müssen wir noch Gespräche führen. Es ist offen, ob sie bleiben oder nicht. Da sind wir noch nicht so weit. Thomas Janeschitz und Franz Wohlfahrt bleiben. Das ist geklärt.

 

Aufgezeichnet von Jakob Faber

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen