ÖFB-Team peilt drei Punkte an

Aufmacherbild

Das Nationalteam ist für das EM-Quali-Spiel in Moldawien auf Sieg eingestellt. "Ich denke, dass wir ein gutes Team haben und rein theoretisch auch besser sind. Das Wichtige wird sein, das auf den Platz zu bringen", fordert Teamchef Marcel Koller eine konzentrierte Leistung. Florian Klein will auch die Bilanz in der Fremde aufpolieren: "Es ist eine gute Möglichkeit zu beweisen, dass wir auch auswärts siegen können. Es wird sicher schwierig, aber wir sind überzeugt, dass wir gewinnen können."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen