Umstellungen in deutscher Abwehr

Aufmacherbild

Deutschlands Bundestrainer Joachim Löw baut zum Auftakt der Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2014 seine Viererkette um. Kapitän Philipp Lahm wird auf die rechte Seite wechseln. Den freigewordenen Platz links soll der Dortmunder Marcel Schmelzer einnehmen. "Zumal ich bei ihm das Gefühl habe, dass er jetzt angekommen ist bei uns", meint Löw mit Blick auf das Spiel gegen die Färöer Inseln (Freitag). In die Start-Elf hat sich auch Schmelzers Klub-Kollege Marco Reus gespielt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen