Schwedische Presse bejubelt Sieg

Aufmacherbild
 

Die schwedische Presse feiert nach dem 2:1-Sieg gegen Österreich ihre Nationalmannschaft. "Ibrahimovic ist in den entscheidenden Augenblicken ein siebenfach höllengeschickter Fußballspieler. Ohne Kim Källström gegen ein äußerst geschicktes, aber möglichkerweise einen Deut zu naives Österreich hätten wir Zlatans explosionsartiges Tor zum 2:1 nie erlebt", formuliert es die "Göteborg-Posten". "Das Tor, der Jubel, die Stimmung - das ist schwedische Fußballgeschichte", schreibt "Svenska Dagbladet".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen