Zahlreiche Scouts sehen ÖFB-Team

Aufmacherbild
 

Auch beim EM-Quali-Spiel des ÖFB-Teams gegen Russland werden zahlreiche Scouts internationaler Vereine im Happel-Stadion Platz nehmen. So schicken unter anderem Everton, Milan, Gladbach, Hoffenheim, Manchester United, West Ham, Stuttgart, Leverkusen, Manchester City, Bremen, Hertha, Frankfurt, Feyenoord, Juventus, Wolfsburg, HSV und Schalke Beobachter nach Wien. Für Gruppen-Gegner Moldawien scoutet Ivan Daniliants die bis auf Restkarten im Auswärtssektor ausverkaufte Partie.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen